Direkt zum Seiteninhalt

Rheinburgensteig

Wandern und sehen
Wie so oft schon hatten wir an diesem Tag unsere Pläne geändert: Ursprünglich sollte es der Höhenweg bei Sankt Goar werden, kurzfristig entschieden wir uns, den Rheinburgenweg, Etappe 10 von Sankt Goar nach Oberwesel zu wandern. Und wir wurden nicht enttäuscht.
Endlich, nach dem unendlich langen Lockdown, konnten wir wieder in die Gastronomie (siehe Tipps).
Zurück ging es mit dem Zug von Oberwesel nach St. Goar.
Tipps und Infos
Einkehrtipps:
  • Loreleyblick Mariaruh (Urbar)
  • Günderroderhaus (Oberwesel)
Bewertungen siehe Tripadvisor

Bahn:
Für 3.10 € von Oberwesel nach Sankt Goar, ziemlich happig für 5 Minuten im Tunnel
Zurück zum Seiteninhalt